jpg

Alles über Initiativen entdecken

Mehr solcher Parkwanderwege! Der Grüngürtel René-Dumont inmitten von Paris

Stell dir vor, du begibst dich auf eine Expedition: Eine Reise durch die Stadt. Du durchquerst den zwölften Bezirk von Paris und… entdeckst einen Grüngürtel auf einer ehemaligen Zugstrecke: den Parkwanderweg der „Coulée verte René-Dumont“

Gesellschaftskritik im Streetart in Frankreich

Gesellschaftskritik im Streetart in Frankreich: Rückblick auf die Black-Lines Jam 2019. Zwischen Meinungsfreiheit, Polizeigewalt und Medienkritik: urbane Kunst ungebändigt und ausdrucksstark.

Paris: der verhüllte Triumphbogen von Christo

Paris. Er wurde verhüllt! Der Triumphbogen von Paris made by Christo und Jeanne-Claude. Das posthume Werk im Blick…

Berlin: Von der Mohrenstraße zur Glinkastraße

Berlin. Die BVG benennt die Mohrenstraße in Glinkastraße um. Warum das eine umstrittene Wahl ist, erfährst du hier.

Paris: Können diese Maßnahmen die sozialen Ungleichheiten in den nördlichen Vororten dämpfen?

Paris: Können diese Maßnahmen die sozialen Ungleichheiten in den nördlichen Vororten dämpfen?

Die französische Regierung verabschiedete Ene 2019 einen Aktionsplan um die Ungleichheiten in den nördlichen Vororten von Paris zu bekämpfen. Zwischen guten Vorschlägen und Retuschierungsversuchen: Urbanauth hat für euch in den Aktionsplan mit 23 Maßnahmen hineingeschaut.

Berlin: Ein Museum für Urbane Kunst ? Die Radarstation vom Teufelsberg

Berlin: Ein Museum für Urbane Kunst ? Die Radarstation vom Teufelsberg

Auf der ehemaligen Abhörstation der Amerikaner vom Teufelsberg entwickelte sich ein konzeptloses Projekt zu Europas möglicherweise größten semi-urbanen Streetart und Graffiti Galerie. Wir nehmen euch mit in die Welt von diesem alternativen Museum für urbane Kunst. und erzählen euch die Geschichte von diesem einzigartigen Ort.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner